Das Ersatzteillager für Staubsauger

Staubsauger Ersatzteillager

Staubsauger sind für den Haushalt wie die rechte Hand, wenn es ums Saubermachen geht. Doch oft sind es schwererziehbare Ecken, aber auch Teppiche, die das Reinigen ein wenig beeinträchtigen. Um Abhilfe zu schaffen, gibt es praktische Helfer und Geräte, die deshalb für einen entspannten Frühjahrsputz nicht fehlen dürfen. Darüber hinaus funktioniert der Staubsauger nicht immer wunschgemäß und nach ein paar Jahren der Verwendung kann schon der erste Defekt auftauchen. Viele kaufen sich aus diesem Grund ein neues Gerät, was aber nicht unbedingt notwendig ist, da sich die meisten Staubsauger mit Ersatzteilen wieder fit machen lassen.

Zubehör

Wie man mit dem Staubsauger arbeitet, weiß eigentlich jedes Kind. Unterdruck sorgt dafür, dass Dreck und Staub einfach aufgesaugt werden kann und danach über ein Filtersystem von Frischluft separiert wird. Der Dreck bleibt im Staubsauger und die Luft wird wieder nach draußen befördert. Dazu befindet sich ein Staubsaugerbeutel oder ein Auffanggefäß im Gerät. Des Weiteren werden unterschiedliche Aufsätze mitgeliefert, die bestimmte Boden- und Oberflächen wie Parkett und Fliesen optimaler reinigen.

Beschwerlicher wird es allerdings, wenn Tierhaare, lästige Brösel oder andere Verunreinigungen eingesaugt werden sollen. Spezielle Bürsten und Düsen, die für solche Probleme konzipiert wurden, sind dafür ein hilfreiches Zubehör, um den Übeltätern den Kampf anzusagen. Zudem haben neuere Geräte oftmals verstellbare Griffe, die sich beliebig anpassen lassen und dadurch auch ergonomischer sind. Sogar bei Kategorien wie den Staubsaugerbeuteln werden preisgünstige Filterbeutel aus Papier oder teurere Produkte aus reißfestem Stoff und mit automatischem Beutelverschluss angeboten, die zudem eine längere Nutzungsdauer vorweisen.

Ersatzteile

Sollte es dann einmal vorkommen, dass das Gerät kaputtgeht oder nicht mehr richtig funktioniert, da zum Beispiel die Elektronik oder der Motor versagt, hilft nur noch eine Reparatur. Ersatzteile hierfür gibt es in Massen, sodass selbst der einfache Hobbybastler schnell das besagte Problem eigenständig beheben kann. Durch das Internet findet man geeignete Motoren oder bei der Elektronik die passenden Motorsteuerungsmodule oder Ladegeräte für fast alle Staubsaugermodelle, z.B. den Hilti VC. Auch Kabelbäume, Kabel, Kabelgewinde und Bremshebel sowie Ersatzteile wie Riemen, Netzschalter, Filterbeutelhalterungen, Gehäuseabdeckungen, Schieberegler, Handgriffe, Teleskoprohre oder Verlängerungen und Laufrollen sind ebenso Teile die ausfallen können und ersetzt werden müssen. Wichtig bei der Auswahl ist hierbei zu Wissen, um welchen Typen von Staubsauger es sich handelt. Oft ähneln sich die Geräte, haben aber eine anderen Ausführung, sodass schnell Ersatzteile fehl gekauft werden könnten. Man sollte deshalb sich die jeweilige Typnummer notieren und mit dem Artikel, den man benötigt, abgleichen, um zu prüfen, ob dieser mit dem entsprechenden Gerät kompatibel ist.